MEHR+ Kommunikationgesellschaft: Droege+Comp - Literaturkonzept 2006